NACHLESE ZUM NEUJAHRSEMPFANG 2023

NACHLESE ZUM NEUJAHRSEMPFANG 2023

Das war ein großartiger NEUJAHRSEMPFANG 2023. Täglich klingen seine wundervollen Töne weiter in mir nach. Und ich höre um mich herum, dass es auch Anderen so geht. So wirken jene leuchtenden Abendstunden hinein ins Alltägliche. Was wir gegeben und empfangen haben, begleitet uns weiter, entfaltet sich zu neuen Ideen und zwischenmenschlichen Verbindungen. Bewegend und nachfreudig erhellen die schönen Erlebnisse ein wenig die trüben Wintertage. 

Du hast diesem Fest Dein Kommen und Dasein geschenkt!

Ein riesengroßes DANKESCHÖN geht an jeden einzelnen Gast. Du hast diesem Fest Dein Kommen und Dasein geschenkt! Du hast interessante Menschen kennengelernt, beglückende Gespräche geführt und Dich auf Deine Art und Weise eingebracht. Du hast gelauscht, applaudiert, getanzt und unseren wunderbaren Musiker mit Deinen Jubelrufen bestätigt. 

Welturaufführung des Chansons „Moabiter Pflaster“

Welch großes Glück wir hatten, dass uns mein Uraltfreund Axel Georg Zebeck in die Welt seiner zauberhaften musikalischen Darbietungen entführt und ebenso beglückt hat. Mein ganz persönliches großes, großes DANKESCHÖN, Axel, für die Vertonung und Welturaufführung meines Chansons „Moabiter Pflaster“. Für alle Interessierten: Wir arbeiten noch an der Audiodatei, damit wir schon bald allen Moabiter:innen und Freund:innen der Insel diese Liebeserklärung zu Gehör bringen können. Und da ist sie 🎶

Wortgeschenke aus dem persönlichen Friedensalphabet

Ein besonderes DANKESCHÖN gilt allen Freundinnen des Wortes, deren ganz individuelle Lesungen uns reich beschenkt und ein Gefühl fürs SCHREIBEN IM NOVEMBER eröffnet haben. Die Erfahrungen gemeinsamen Schreibens, Tag für Tag, einen ganzen Monat lang, spazierten zwischen den Zeilen schließlich von Herz zu Herz. Für uns Schreibende ein ganz besonderes Glück! Als wir schließlich die kleinen Wortgeschenke unseres persönlichen Friedensalphabets verteilten und Du Dein Wort in Händen hieltest, ging oft ein Staunen durch den Raum. „Das ist genau mein Thema!“ oder „Das gibt es doch nicht, das bin ja ich!“

DANKE für jedes dankbare und freudige Wort und DANKE

DANKE an Dich, dass Du dabei warst, DANKE für jedes dankbare und freudige Wort und DANKE für das Leuchten in Deinen Augen beim Auseinandergehen!

Tragen wir genau dieses Leuchten den Menschen und der Welt entgegen! Und pflegen wir die Freude an kulturellen Gemeinschaften, auch zu Ehren der Künste!

Schreib- und zeichenvergnügt grüßt Dich

Brigitte

Nächster Workshop 🪶

03.-05. Februar 2023 Wir machen Künstlerbücher in der Leporellowerkstatt TEXT BILD BUCH

close

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN! 😎

Mit dem E-Mail-Abo kommen die neuesten Beiträge direkt in dein Postfach. Spams sind im SchreibRaumBerlin tabu. Lies bitte die Datenschutzerklärung für mehr Details.

SchreibRaumBerlin informiert und inspiriert mit der SchreibRaumPrise
SchreibRaumPrise - Würze Deinen Tag mit Impulsen für Deinen persönlichen SchreibRaum!
SchreibRaumPrise - Kommt kostenfrei und wann sie will. Exklusiv für schreibvergnügte Menschen.

Abonniere jetzt!

Spamfrei! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

close
SchreibRaumBerlin informiert und inspiriert mit der SchreibRaumPrise
SchreibRaumPrise - Würze Deinen Tag mit Impulsen für Deinen persönlichen SchreibRaum!
SchreibRaumPrise - Kommt kostenfrei und wann sie will. Exklusiv für schreibvergnügte Menschen.

Abonniere jetzt!

Spamfrei! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert